Herzlich willkommen!

Spellen ist der älteste Ortsteil der Stadt Voerde und bereits im Jahre 777 urkundlich erwähnt. Die kath. Kirche in der Ortsmitte stammt aus dem 15. Jahrhundert und ist somit das älteste Gebäude in der Stadt Voerde.

Heute zeigt sich Spellen als ein Ortsteil, der nicht nur durch seine Einbindung in die Natur und die Nähe zum Rhein besonders für Familien lebenswert ist, sondern auch um das „geschäftliche Treiben“ rund um den Dorfplatz. Dort findet jeden Freitag Nachmittag ein uriger Bauernmarkt statt. Die Einzelhandelsgeschäfte sowie Dienstleister, Handwerk und Gastronomie sind alles leistungsfähige, inhabergeführte Betriebe, die oft mehrere Generationen Erfahrungen haben und sich durch die Nähe zum Kunden und durch ihre besonderen Serviceleistungen besonders auszeichnen. Die Werbegemeinschaft Spellen lädt mehrmals im Jahr auf den Dorfplatz ein, so wird es zum „Blickpunkt Spellen“, dem Maibaumsetzen, zum Wein-und Winzerfest und zum winterlichen Sternenmarkt sehr gesellig. Auch die Kirmes im Oktober lockt „groß“ und „klein“ jedes Jahr ins Dorf.

Ansonsten gibt es in Spellen 2 Kindergärten, eine Grundschule und mit dem SVS (Sportverein Spellen) viele Möglichkeiten für Groß und Klein sich sportlich zu betätigen. Viele weitere Vereine, z.B. die freiwillige Feuerwehr oder Schützenverein laden zum mitmachen ein. Die Gemeindearbeit der katholischen und evangelischen Kirche ist sehr aktiv. Auch die ärztliche Versorgung in Spellen ist garantiert.

Auch wenn man etwas weiter wohnt, der Weg nach Spellen sich immer lohnt!

Aktion Heimat shoppen brachte in Spellen ein tolles Ergebnis...

Am Freitag, den 13. Januar 2017 traf sich der Vorstand der Werbegemeinschaft Spellen mit Pastor Gisbert Meier von der evangelischen Kirchengemeinde Spellen-Friedrichsfeld in der Hubertus-Apotheke in Spellen.

Erfahren Sie mehr.

Das Magazin

Werbe Gemeinschaft Spellen stellt ihre Mitglieder vor und Heimat shoppen.

Erfahren Sie mehr.

Aktuelles & Veranstaltungen

2

Events

September

2017