Mehrtagestouren

Durch Voerde führen mehrere regionale bzw. überregionale Fernradwege. Wir laden Sie dazu ein, diese von Voerde aus zu starten oder bei uns doch zumindest eine Pause einzulegen!

3-Flüsse-Route

Natur, Kultur, Kulinarisches und Spaß für die ganze Familie – kaum eine andere Route ist dafür besser geeignet als die 3-Flüsse-Route. Mit wunderschönen Strecken durch einen sattgrünen und lieblichen Landstrich lockt sie alljährlich zahlreiche Radwanderer an. Dabei kann man bei einer mehrtägigen Reise die gesamten 161 km der Route fahren, während sich für eine Tagestour von Voerde aus der Rundkurs Süd anbietet.

radrevier.ruhr – Auenlandroute

Die Auenland-Route des radrevier.ruhr führt stehts am Rhein und an den wunderschönen, saftigen Wiesen des Rheinvorlandes entlang. Oftmals thront man auf Deichen über die Landschaft und hat einen bezaubernden Ausblick über den flachen Niederrhein.

Die Orientierung auf der Route erfolgt über das neue, aus den Niederlanden übernommene, Knotenpunktsystem. Hierbei fahren Sie ähnlich wie bei „Malen-nach-Zahlen“ von einem nummerierten Knotenpunkt zum anderen – leichter kann Radfahren kaum sein! 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.komoot.de zu laden.

Inhalt laden

Niederrhein-Route

Das längste Radwegenetz Deutschlands liegt am Niederrhein. Die NiederRheinroute umfasst insgesamt mehr als 2.000 Kilometer Wegestrecken, die sich in 1.215 Kilometer Hauptroute und 820 Kilometer Verbindungswege teilen.

Die Streckenführung der Hauptroute ist gut ausgeschildert und leicht zu erkennen: Ein blaues Band symbolisiert den Rhein, die rote Spitze gibt die Richtung an. Eine grüne Spitze führt Radler auf die Wege der Nebenrouten. Wo sich Haupt- und Nebenstrecke kreuzen, geben die Hinweisschilder zusätzlich die Entfernung zum nächst erreichbaren Ort an. So können Ausflügler jederzeit spontan die Fahrtrichtung ändern. Da ein gewaltiges Wegenetz von 2.000 Kilometern kaum am Stück zu bewältigen ist, gibt es eine Vielzahl von empfohlenen Tages- oder Mehrtagestouren. Weitere Informationen erhalten Sie hier

Der Rheinradweg

Der Rheinradweg – auch Euro Velo 15 genannt – ist einer der modernsten Radwege der Welt und vereint Europas landschaftliche Vielfalt. Auf 1.233 Kilometern, die Sie in 24 Etappen fahren können, schlängelt er sich durch vier Länder von den Schweizer Alpen bis an den Nordseestrand. Vom Alpenpanorama bis zum Meerblick erleben Sie auf der Reise von der Schweiz über Österreich und Deutschland bis in die Niederlande eine unglaubliche Vielfalt an Natur und Kultur. Der Rhein stellt das Herzstück dieses Radweges dar und verändert mit jedem gefahrenen Kilometer sein Gewand.

In Voerde führt der Radweg rund 10 km auf dem Rheindeich entlang und bietet einen bezaubernden Überblick über den Orsoyer Rheinbogen und die hier erhaltene niederrheinische Kulturlandschaft. 

Sie wollen weitere Informationen?

Dann erkunden Sie auch die Internetseite der Stadt Voerde!